Header Shadow

Seminar- und Vortragsreihe

 

„Alle zusammen, aber wie?!“ – Ein Online-Seminar für Patchworkfamilien

 
Dass Familien auseinandergehen und sich neue Partnerschaften gründen, ist mittlerweile Normalität geworden. Doch wie kann der Neuanfang gelingen, wenn Kinder involviert sind, ehemalige Partner*Innen weiterhin eine Rolle spielen und Familien die Herausforderungen von Patchwork-Konstellationen gemeinsam meistern müssen? Mit gezieltem Input zu den wichtigsten Themen, die zusammenwachsende Familien beschäftigen und Raum für Fragen laden wir Familien und Fachleute zum Austausch in einem 90-minütigen Online-Seminar ein.
 
mit Sylvia K. Will (Dipl.-Psych.) & Nadja Mahn (Soz.Päd.)
 

16.10.2020, 11.00 bis 12.30 Uhr  als Online-Seminar

Wir bitten um Anmeldung per E-Mail bis zum 14.10.2020 an praevention@wegweiser-boehlen.de.
 
Das Angebot ist kostenfrei. Vor dem Termin werden notwendige Unterlagen an die Teilnehmer*Innen per E-Mail versendet. 
 

„Nein, nein, und nochmals nein!“ – Kinder in der Autonomiephase 

mit Sylvia K. Will (Dipl.-Psych.) & Nadja Mahn (Soz.Päd.)
 

20.11.2020, 11.00 bis 12.30 Uhr  als Online-Seminar

Wir bitten um Anmeldung per E-Mail bis zum 18.11.2020 an praevention@wegweiser-boehlen.de.
 
Das Angebot ist kostenfrei. Vor dem Termin werden notwendige Unterlagen an die Teilnehmer*Innen per E-Mail versendet. 

 

„Bleiben wir trotzdem eine Familie?“ – Familien in Trennung 

mit Sylvia K. Will (Dipl.-Psych.) & Nadja Mahn (Soz.Päd.)
 

11.12.2020, 11.00 bis 12.30 Uhr  als Online-Seminar

Wir bitten um Anmeldung per E-Mail bis zum 09.12.2020 an praevention@wegweiser-boehlen.de.
 
Das Angebot ist kostenfrei. Vor dem Termin werden notwendige Unterlagen an die Teilnehmer*Innen per E-Mail versendet. 
 

„Eltern werden – Paar bleiben“ 

 
mit Sylvia K. Will (Dipl.-Psych.) & Nadja Mahn (Soz.Päd.)
 

15.01.2021, 11.00 bis 12.30 Uhr  als Online-Seminar

Wir bitten um Anmeldung per E-Mail bis zum 13.01.2021 an praevention@wegweiser-boehlen.de.
 
Das Angebot ist kostenfrei. Vor dem Termin werden notwendige Unterlagen an die Teilnehmer*Innen per E-Mail versendet. 
 
 
 
 
 

 
Information für Schulen, Institutionen und Fachpersonal:

Gerne kommen wir mit unseren Vortragsthemen in Ihre Einrichtung, sobald dies wieder möglich ist. Bitte senden Sie uns eine Anfrage.