Header Shadow

Seminar- und Vortragsreihe

Online-Seminare 

Unsere Online-Seminare werden mit GoogleMeets durchgeführt. Sie benötigen zur Teilnahme ein internetfähiges Endgerät mit Video/Audio. Auf manchen Geräten muss die App GoogleMeets installiert werden. 

Eine Anmeldung ist bis einen Tag vor Seminarbeginn per E-Mail an praevention@wegweiser-boehlen.de vorzunehmen. 

Sie erhalten dann die Seminarunterlagen als PDF sowie den Seminarlink per E-Mail zugeschickt. 15 Minuten vor Seminarbeginn wird der digitale Seminarraum geöffnet um ggf. noch technische Probleme klären zu können.

Alle Seminare werden von Sylvia K. Will (Dipl.-Psych.) & Nadja Mahn (Soz.Päd.) geleitet. 

Das Angebot ist kostenfrei und richtet sich an Familien und Eltern, deren Kinder ihren Wohnsitz in Leipzig und Umgebung haben. Über Spenden sind wir jedoch aufgrund notwendiger Eigenmittel sehr dankbar. 


 

„Eltern werden – Paar bleiben“ 

 
Eltern zu werden birgt große Herausforderungen – aber auch Chancen für die Paarbeziehung an dieser neuen Aufgabe zu wachsen. Was sich verändert, was zu beachten ist, und was helfen kann bei Schwierigkeiten – all diesen Fragen wollen wir in einem ungezwungenen Austausch mit einer Mischung aus fachlichem Input und dem Reflektieren persönlichen Anliegen nachgehen.

 

15.01.2021, 11.00 bis 12.30 Uhr  als Online-Seminar

 

 

„Alle zusammen – aber wie? Wie Patchwork gelingen kann“ 

Dass Familien auseinandergehen und sich neue Partnerschaften gründen, ist mittlerweile Normalität geworden. Doch wie kann der Neuanfang gelingen, wenn Kinder involviert sind, ehemalige Partner*Innen weiterhin eine Rolle spielen und Familien die Herausforderungen von Patchwork-Konstellationen gemeinsam meistern müssen? Mit gezieltem Input zu den wichtigsten Themen, die zusammenwachsende Familien beschäftigen und Raum für Fragen laden wir Familien und Fachleute zum Austausch in einem 90-minütigen Online-Seminar ein.
 

26.02.2021, 11.00 bis 12.30 Uhr  als Online-Seminar


 

 

„Hörst du mir überhaupt noch zu?- mit Teenagern sprechen “ 

Sowohl Erwachsene als auch Jugendliche fühlen sich gegenseitig oft unverstanden. Eltern wollen ihren heranwachsenden Kindern alles Wichtige mit auf den Weg geben, was sie für ihr eigenständiges Leben brauchen. Doch gerade in dieser Zeit wollen Jugendliche eigene Erfahrungen machen und sich von den Eltern ablösen. Es scheint ein Dilemma zu sein, was das Familienleben kompliziert macht.
Wir wollen mit Ihnen über diese interessante Entwicklungsphase junger Menschen sprechen und Ideen entwickeln, wie die Kommunikation mit Jugendlichen gelingen kann. Eingeladen sind alle, die an der Erziehung und Begleitung von jungen Erwachsenen beteiligt und/oder interessiert sind.
 

26.03.2021, 11.00 bis 12.30 Uhr  als Online-Seminar


 

„Meine Grenze – Deine Grenze. Information zur Prävention von sexuellem Missbrauch im Kindesalter “ 

Sowohl Erwachsene als auch Jugendliche fühlen sich gegenseitig oft unverstanden. Eltern wollen ihren heranwachsenden Kindern alles Wichtige mit auf den Weg geben, was sie für ihr eigenständiges Leben brauchen. Doch gerade in dieser Zeit wollen Jugendliche eigene Erfahrungen machen und sich von den Eltern ablösen. Es scheint ein Dilemma zu sein, was das Familienleben kompliziert macht.
Wir wollen mit Ihnen über diese interessante Entwicklungsphase junger Menschen sprechen und Ideen entwickeln, wie die Kommunikation mit Jugendlichen gelingen kann. Eingeladen sind alle, die an der Erziehung und Begleitung von jungen Erwachsenen beteiligt und/oder interessiert sind.
 

30.04.2021, 11.00 bis 12.30 Uhr  als Online-Seminar


 

 
 
Information für Schulen, Institutionen und Fachpersonal:

Gerne kommen wir mit unseren Vortragsthemen in Ihre Einrichtung, sobald dies wieder möglich ist oder gestalten für Sie einen digitalen Elternabend. Bitte senden Sie uns eine Anfrage.